P'dorf Charity Classic 2017

Die Oldtimerrallye,
bei der neben Sport und Spannung vor allem
der Faktor Spaß im Vordergrund steht.

 

Sehr geehrte Rotarier, liebe Rallyefreunde,

Nach zwei aufregenden Tagen ging die 4. Auflage der Rotary P'dorf Charity Classic zu Ende. Zwei Tage, 650 km, die nicht nur BeifahrerInnen und Fahrern alles abverlangt haben. Auch das wertvolle, liebevoll gepflegte Material hatte es mit den wechselnden Wetter- und Straßenbedingungen nicht leicht.   Herrliche Streckenführungen, spannende Sonderprüfungen und tolle Abendveranstaltungen - kurz gesagt, Oldtimersport vom Feinsten und immer mit dem guten Gefühl gezielt dort Hilfe und leisten, wo Krankenversicherung und Hilfs­orga­ni­sa­tionen an ihre Grenzen stoßen.

Und außerdem, wo kann man tagsüber Porsche fahren und abends Porsche essen? porsche 3 torte

Auch diesmal kommt der Reinerlös der Veranstaltung zur Gänze unseren aktuellen Sozialprojekten zu Gute:

  • Dorfgemeinschaft Breitenfurt - körperliche, seelische und geistige Begleitung, Betreuung und Pflege für Behinderte.
  • „e-motion“, ein Verein für Hippo- und Equotherapie zur Betreuung von Kinder und Jugendliche, die schwer traumatisiert und/oder gehandicapt sind.
  • Landeskinderheim Schwedenstift in Perchtoldsdorf, eine Betreuungsform für Menschen mit besonderen Bedürfnissen jeder Altersstufe, ungeachtet der „schwere“ der Behinderung, Herkunft oder Religion.

Wir freuen uns schon auf eine Wiederholung im Jahr 2019!thumb grand prix 1

Herzlichst

Organisatorenteam

Rotary Club Perchtoldsdorf

Hier geht's zur Rallye Webseite und den Ergebnislisten!

 

 

 

 

 

 

bg meetings

Jeden MONTAG um 19:30 Uhr
im
RESTAURANT ALEXANDER
Marktplatz 10
2380 Perchtoldsdorf

News

19. Charity Golfturnier des RC Perchtoldsdorf

Bei Kaiserwetter und vollem Starterfeld fand am 10. September beits zum 19. Mal das handicapwirksame Turnier statt. Neben den sportlichen Höhepunkten ist vor allem die gelungene Abendveranstaltung mit Siegerehrung, Tombolaverlosung, exzellentem Buffet und stimmungsvoller Musik zu erwähnen.

Wir danken allen Lochsponsoren, allen Teilnehmern und allen Unterstützern der Tobola, wo wir wieder 650 Lose verkaufen konnten. Besonderer Dank gilt dem Gofclub Freudenau, der diese Veranstaltung und damit einen wesentlichen Beitrag zu unseren Sozialprojekten ermöglicht hat.